Übergabe Weidemann 2080 an die Gemeinde Teufenbach-Katsch

Der wendige Alleskönner im Kommunaleinsatz
U-WM1280-GemTeufenbachKatsch-0001.jpg
© Landforst|Technik
Landforst Verkäufer Stefan Wind und die beiden Weidemann Gebietsverkaufsleiter Andreas und Karl Pritz übergeben den neuen Weidemann 2080 an die Vertreter der Gemeinde Teufenbach-Katsch unter Fr. Bgm. Lydia Künstner-Stöckl.

Die Vorzüge eines Weidemann Knicklenkers liegen nicht nur im landwirtschaftlichen Einsatz auf der Hand. Auch im Kommunaleinsatz kann der wendige Alleskönner seine Vorzüge voll und ganz ausspielen.

So auch der neue Weidemann 2080, welcher vor Kurzem an die Gemeinde Teufenbach-Katsch übergeben werden konnte.

Wir bedanken uns bei den Mitarbeitern der Gemeinde Teufenbach-Katsch, allen voran bei Fr. Bgm. Künstner-Stöckl für das Vertrauen zu uns und in unsere Top-Marke Weidemann. Wir dürfen uns für den erteilten Auftrag sehr herzlich bedanken und wünschen alles Gute mit dem neuen Weidi!!