Übergabe Kuhn Maxima 3M Einzelkornsämaschine an Franz Winkler aus Aichdorf

Qualität ist, wenn der Kunde wieder kommt - nicht das Gerät!!!
P_ALT
© Landforst|Technik
Landforst Verkäufer Georg Grasser und Kuhn Gebietsverkaufsleiter Stefan Gleichweit übergeben die neue Kuhn Maxima 3M Einzelkornsämaschine an Franz Winkler, Chef des landwirtschaftlichen Lohnunternehmens Winkler KG in Aichdorf.

Franz ist seit der Gründung seines landw. Lohnunternehens, der Winkler KG in Aichdorf, von der Qualität der KUHN Sätechnik überzeugt und hat bei der neuen Einzelkornsämaschine für Mais wieder auf die Qualität von Kuhn gesetzt und sich für eine neue Maxima 3M entschieden.

Wir bei Franz üblich läuft die Maxima hinter dem doch sehr beeindruckendem Gespann, bestehend aus dem John Deere 6250R, dem Kuhn TF 1500 Fronttank, dem Kuhn DC 301 Vorbaugrubber und der Kuhn HR 3040 Kreiselegge und wird dafür sorgen, dass jedes einzelne Maiskorn exakt abgelegt und damit ein optimaler Aufgang gewährleistet ist.

Wir sind sehr stolz drauf, dass Franz seit Jahren auf uns und unseren Top-Lieferanten Kuhn setzt und uns die Treue hält! Wir wünschen viel Erfolg mit der neuen Maxima & dürfen uns nochmals recht herzlich für den Auftrag bedanken!